Weißt Du, was ein Ökotrophologe ist?

Hallo, ich bin ein Ökotrophologe.

Mir ist der Begriff zuvor noch nie begegnet. Das Einzige, was ich dank des Autors

Harald Groß: Lernwirksame Seminare entwickeln und durchführen. Ein didaktisches Praxisbuch für Ein- und Umsteiger,

weiß, ist, dass ein Ökotrophologe ein Beruf ist. Harald zeigt seinen Lesenden in seinem Buch Möglichkeiten, wie sie ihre Seminare lernwirksamer gestalten können. An der Stelle im Buch, an der unser heutiger Begriff auftaucht, gibt es den Tipp, Lernziele für das Seminar festzulegen. Um zu verdeutlichen, was ein Lernziel ist, führt er als ein Beispiel dafür an:

„Das Berufsbild der Ökotrophologen kennen.“

S. 63. 

Während dieses Beispiel mir geholfen hat, die Sache mit den Lernzielen zu verdeutlichen, hat es mich gleichzeitig mit einem mir völlig unbekannten Begriff allein gelassen. Ich bin gespannt, ob unser fast 20 Jahre altes Lexikon diesen Beruf bereits kennt und die Wissenslücke füllen kann, die Harald mir offenbart hat.

Was das Lexikon sagt

Ich beschäftige mich mit Ernährung.

Zu meiner großen Überraschung kennt unser Lexikon einen Begriff, der meiner Vermutung nach sehr eng mit unserem heutigen Begriff verwandt ist.

Ökotrophologie, die; – [zu griech. trophé = das Ernähren, Nahrung u. ↑ -logie]: Ernährungswissenschaftler, Hauswirtschaftslehre.

Das Zeit Lexikon. Mit dem Besten aus der Zeit, Band 18, S. 1682.

Unser Lexikon legt die Vermutung nahe, dass ein Ökotrophologe entweder ein Hauswirtschaftslehrer oder ein Ernährungswissenschaftler ist. Lass uns doch einmal das großartige Internet befragen, ob wir mit einer der beiden Vermutungen richtig liegen.

Was das Internet sagt

Die Webseite Karrieresprung verrät uns, dass das Studium, dass ein Ökotrophologe absolviert, sowohl Themen aus der Ernährungswissenschaft als auch aus der Hauswirtschaftslehre enthält. Ökotrophologen sind daher Experten für Haushalts- und Ernährungswissenschaften. Ökotrophologen werden auch als Ernährungswissenschaftler bezeichnet.

Bis heute dachte ich, dass die Aufgabe eines Ernährungswissenschaftlers lediglich darin besteht, Menschen zu erklären, wie sie sich vernünftig ernähren. Da ich zu den Menschen gehöre, die keinen großen Wert auf vernünftige Ernährung legen und einfach nur mampfen, was ihnen schmeckt, habe ich Ernährungswissenschaftler bis jetzt immer mit dem Stempel „brauche ich nicht, nervt im Zweifel nur“ abgetan.

Mit diesem Stempel habe ich den Ökotrophologen aber ganz offenbar Unrecht getan, denn ihr Aufgabengebiet beschränkt sich nicht darauf, uneinsichtigen Zuckerjunkies wie mir zu erklären, dass ein gesunder Körper eine gesunde Ernährung braucht. Ökotrophologen sind in allen möglichen Bereichen unterwegs, in denen sie echten Mehrwert schaffen. Laut der Webseite Gesundheitsberufe, können sie zum Beispiel hauswirtschaftliche Großbetriebe leiten, zu denen unter anderem Seniorenheime gehören können. Aber auch in der Produktentwicklung in der Lebensmittelindustrie werden sie gebraucht, um nahrhafte und gesunde Produkte zu entwickeln. Dies sind nur zwei von unzähligen Beispielen, bei denen ein Ökotrophologe echten Mehrwert stiftet.

In diesem YouTube Video erklären zwei Menschen das Studium der Ökotrophologie und erläutern unter anderem, was der Unterschied zwischen einem Ökotrophologie-Studium und einem ernährungswissenschaftlichen Studium ist.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Fazit

Nach der heutigen Recherche bin ich unserem Autor Harald unglaublich dankbar, dass er den Begriff in seinem Buch erwähnt hat. Dank ihm werde ich das nächste Mal, wenn mir ein Ernährungswissenschaftler begegnet, nicht meinem Fluchtimpuls nachgeben, der mich vor einem „So schädlich ist Zucker für Deinen Körper Vortrag“ schützen will. Dank Harald werde ich den Ernährungsberater anstrahlen und ihn ausfragen, ob er Ernährungswissenschaften oder Ökotrophologie studiert hat und welche spannenden Dinge er in seinem Berufsleben schon erlebt hat.

An dieser Stelle bin ich neugierig. Sind Dir auch schon einmal Berufsbilder begegnet, die auf den ersten Blick super langweilig erschienen und auf den zweiten Blick super spannend waren?

23. November 2023
Werbehinweis, der besagt, dass das Buch zu diesem Beitrag von einem Verlag kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.
Lesedauer & Kategorie
3 minBücher
Schnellnavigation
Buchcover zum Beitrag
Ein Männchen mit vier Armen wirbelt 8 Bücher durch die Luft.
Schlagwörter
Autor

Buchcover zum Beitrag

Ein Männchen mit vier Armen wirbelt 8 Bücher durch die Luft.

Schlagwörter

Datum & Autor

23. November 2023
Werbehinweis, der besagt, dass das Buch zu diesem Beitrag von einem Verlag kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.Wie groß darf ein Team sein?
Weißt Du, was Beflissenheit bedeutet?

Kommentiere den Beitrag

Was passiert nach Deinem Kommentar?

Nachdem Dein Kommentar durch uns geprüft wurde, wird er freigegeben* und erscheint unter diesem Beitrag zusammen mit dem von Dir angegebenen Namen. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Sie dient uns an dieser Stelle in erster Linie zum Schutz vor Spam. Wenn Du Deine E-Mail-Adresse nicht hier angeben möchtest, kannst Du den Kommentar auch gern auf einem unserer Social Media Profile posten.

 

*Spam und Kommentare, die nur einen Backlink für die eigene Seite zum Ziel haben, werden einfach gelöscht. Nimm gern Kontakt mit uns auf und lass uns die Möglichkeiten eines Sponsored Post besprechen, wenn Du gern einen thematisch passenden Backlink unter einem bestimmten Beitrag platzieren möchtest.