Weißt Du, was Amor fati ist?

Heute geht es um einen Begriff, der mir noch nie zuvor begegnet ist. Aus diesem Grund freue ich mich sehr, dass die Autorin

Ein schlafendes Männchen in einem Bett
Ich bin dann mal Amor fati.

Irmtraud Tarr: Humor – der Schwimmring im Fluss des Lebens

den Begriff nicht nur erwähnt, sondern auch erklärt:

„Selbst im Hinblick auf unser menschliches Schicksal schenkt das Lachen eine Chance, das Notwendige und Unausweichliche zu bejahen und vielleicht sogar zu lieben, was Nietzsche als „Amor fati“ – als Zeichen menschlicher Größe – bezeichnete.“

S. 35.

Friedrich Nietzsches Werke gehören zu den unzähligen Büchern, die ich noch nicht gelesen habe. Daher vergesse ich immer wieder, dass der Mann, der 1844 geboren wurde und 1900 verstarb, ein Philosoph war, was ihn auf meiner Leseliste in eine Zeit verschiebt, in der ich die Zeit habe, Bücher gemeinsam mit anderen Menschen zu lesen. Aus diesem Grund fehlt mir wertvolles Hintergrundwissen, das mir dabei helfen könnte, den Satz unserer Autorin zu verstehen.

Amor fati erinnert mich an amore, den italienischen Begriff für Liebe und an fatigue, den englischen Begriff für Ermüdung. Ermüdete Liebe ergibt im Kontext des Satzes unserer Autorin so gar keinen Sinn, daher bin ich sehr gespannt, was uns unser Lexikon über unseren heutigen Begriff verraten kann.

Was das Lexikon sagt

Awwww, Amor war da.

Obwohl ich 5 Bände unsere Lexikons durchsucht habe, konnte ich unseren heutigen Begriff nicht finden. Lediglich den Begriff Amor kennt unser Lexikon:

Amor (röm. Myth.): Gott der Liebe: *von -s Pfeil getroffen (dichter.; verliebt).

Das Zeit Lexikon. Mit dem Besten aus der Zeit, Band 17, S. 120.

Da unser Lexikon uns heute nicht helfen konnte, ist wie immer die Zeit gekommen, unser großartiges Internet mit unserem heutigen Begriff zu behelligen.

Was das Internet sagt

Das Internet kennt unseren heutigen Begriff und überflutet uns geradezu mit Informationen. Wikipedia schenkt uns eine kurze griffige Definition des Begriffes:

„Amor fati (lateinisch für „Liebe zum Schicksal“) ist eine vom deutschen Philosophen Friedrich Nietzsche geprägte Maxime, durch die er den Zustand der höchstmöglichen Lebensbejahung für den Menschen greifbar machen will.“

Das war jetzt hart, aber so schnell gelaufen bin ich noch nie.

Die Redewendung hat also tatsächlich nichts mit „müder Liebe“ zu tun. Dank der Definition begreife ich nun endlich den Satz unserer Autorin und ihre Erklärung:

„Selbst im Hinblick auf unser menschliches Schicksal schenkt das Lachen eine Chance, das Notwendige und Unausweichliche zu bejahen und vielleicht sogar zu lieben, was Nietzsche als „Liebe zum Schicksal“ – als Zeichen menschlicher Größe – bezeichnete.“

Eigentlich sind wir damit am Ziel unserer heutigen Recherche angelangt. Doch noch kann ich nicht aufhören, denn jetzt möchte ich wissen, was genau Nietzsche unter der Liebe zum Schicksal versteht. Dieses YouTube Video beantwortet die Frage in weniger als 10 Minuten und nimmt dabei neben Nietzsche viele weitere Persönlichkeiten als Referenz. Wenn ich das Video in zwei Sätzen zusammenfassen müsste, würde meine Zusammenfassung wie folgt lauten:

„Die gegenwärtige Realität und Herausforderungen zu umarmen. Denn all das, was uns im Leben begegnet, lässt uns wachsen.“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ich für meinen Teil habe die Demenz meines Vaters umarmt, die mich fast ein Jahrzehnt begleitete. Am Anfang stand Wut und Trauer. Warum wurde der Mann genau zu der Zeit krank, in der er endlich nicht mehr arbeiten musste, sondern endlich eine Rente bekam, mit deren Hilfe er sich seinem Archiv hätte widmen können. Dann traf mich die Erkenntnis, dass er außer mir niemanden hatte, der ihn in der Krankheit begleiten konnte. Also nahm ich mich der Aufgabe an und wuchs an ihr. Diese Herausforderung ließ mich erwachsen werden. Ich kümmerte mich um alle Angelegenheiten, die geregelt werden mussten und traf zahlreiche schwere Entscheidungen. Gleichzeitig ließ ich meinen Vater davon nichts spüren, sondern tat das für ihn, was er früher für mich getan hatte: Ich machte unsere gemeinsame Zeit immer zu einem kleinen Ereignis, das das Ziel hatte, ihm Freude zu schenken. Das Schicksal an dieser Stelle zu umarmen hat mir dabei geholfen, das Beste aus der Situation zu machen.

Fazit

Ich freue mich, dass wir heute gelernt haben, was es mit dem Begriff Amor fati auf sich hat. Noch mehr aber freue ich mich darüber, dass ich das Buch und den Verlag Patmos, der das Buch verlegt hat, auf der Leipziger Buchmesse 2024 entdeckt habe. Denn ich liebe das Buch unserer Autorin, das aus allen möglichen Perspektiven auf das Thema Humor schaut und dessen Wichtigkeit nicht nur in Bezug auf das Schicksal betont.

In Zeiten, in denen die Welt vergessen zu haben schein, dass es nicht nur schwarz und weiß, sondern viele Graustufen gibt, sind Bücher wie das von Irmtraud unendlich wertvoll. Ich stimme der Autorin zu, wenn sie sagt, dass Humor uns dabei helfen kann, mit Situationen zurecht zu kommen, die ausweglos erscheinen. Wenn wir es schaffen, über uns selbst zu lachen, schenken wir uns damit einen neuen Spielraum. Einen Spielraum, den wir nutzen können, um Brücken zu bauen, die uns dabei helfen, wieder eine Zeit zu erschaffen, in der wir miteinander reden, statt uns gegeneinander zu stellen, weil jeder darauf beharrt, dass die eigene Wahrheit, die einzig wahre ist. Es ist nun einmal so, dass die Wahrheit immer im Auge des Betrachters liegt. Wenn wir mittels Humor unsere Wahrheiten auf den Tisch legen können und diese von allen Seiten betrachten, entdecken wir dabei vielleicht eine neue Wahrheit, die nicht nur für einzelne, sondern für alle passt. 

Lass uns also das Amor fati nehmen. Lass uns aufhören, uns darüber zu beklagen, dass die Welt gespalten ist, sondern die Spaltung akzeptieren. Die Spaltung zeigt uns, dass die Spaltung keine Option für ein friedliches und glückliches Miteinander in einer globalen ist. Das Großartige ist, dass die Spaltung nicht in Stein gemeißelt ist. Jeder Einzelne von uns kann seinen Beitrag dazu leisten, diese Spaltung zu überwinden. Humor, Zuhören und Miteinander reden können uns den Weg in eine großartige Zukunft bereiten.

An dieser Stelle bin ich neugierig: Wie stehst Du zum Thema Amor fati. Gibt es Situationen in Deinem Leben, in der Dir die Liebe zum Schicksal geholfen hat oder hätte helfen können?

9. April 2024
Werbehinweis, der besagt, dass das Buch zu diesem Beitrag von einem Verlag kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.
Lesedauer & Kategorie
5 minWissen
Schnellnavigation
Buchcover zum Beitrag
Buchcover Irmtraud Tarr: Humor – der Schwimmring im Fluss des Lebens
Schlagwörter
Autor
Werbehinweis, der besagt, dass das Buch zu diesem Beitrag von einem Verlag kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.
5,4 min readCategories: Wissen

Schnellnavigation

Buchcover zum Beitrag

Buchcover Irmtraud Tarr: Humor – der Schwimmring im Fluss des Lebens

Schlagwörter

Datum & Autor

9. April 2024
Werbehinweis, der besagt, dass das Buch zu diesem Beitrag von einem Verlag kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.Weißt Du, woher der Begriff etepetete kommt?
Werbehinweis, der besagt, dass das Buch zu diesem Beitrag von einem Verlag kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.Weißt Du, was ein Ökotop ist?

Kommentiere den Beitrag

  1. Holger Fischer 9. April 2024 at 11:37 - Reply

    Was diesen Amor betrifft: Das ist in der römischen Mythologie der Name für den Gott der begehrlichen Liebe. In der griechischen Mythologie heißt dieser Gott Eros. Amor und Eros sind identisch ->

    https://www.mythologie-antike.com/t96-eros-ist-der-gott-der-begehrlichen-liebe-und-nach-hesiod-teil-der-schopfung

Was passiert nach Deinem Kommentar?

Nachdem Dein Kommentar durch uns geprüft wurde, wird er freigegeben* und erscheint unter diesem Beitrag zusammen mit dem von Dir angegebenen Namen. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Sie dient uns an dieser Stelle in erster Linie zum Schutz vor Spam. Wenn Du Deine E-Mail-Adresse nicht hier angeben möchtest, kannst Du den Kommentar auch gern auf einem unserer Social Media Profile posten.

 

*Spam und Kommentare, die nur einen Backlink für die eigene Seite zum Ziel haben, werden einfach gelöscht. Nimm gern Kontakt mit uns auf und lass uns die Möglichkeiten eines Sponsored Post besprechen, wenn Du gern einen thematisch passenden Backlink unter einem bestimmten Beitrag platzieren möchtest.