6,6 min readPublished On: 17. März 2022By Tags: , , , , Categories: Bücher, Wissen

Das Werte-Polarogramm – Oder welche Persönlichkeit hat Dein Unternehmen?

Lass die Kirche im Dorf.

Was macht die Aussage „Jedes Unternehmen hat eine andere Persönlichkeit genau wie Du und ich.“  mit Dir? Denkst Du

  1. Ach Kinder, lassen wir die Kirche doch mal im Dorf. Ein Unternehmen ist ein abstraktes Konstrukt. Es kann keine Persönlichkeit haben.
  2. Das erklärt einiges.
  3. Stimmt.

Können Unternehmen Persönlichkeiten haben?

Ich weiß nicht, wie es Dir geht, aber jede dieser Antworten war für mich einmal plausibel, und Nummer 3 ist es heute noch. Am Anfang meiner beruflichen Laufbahn dachte ich, dass Unternehmen etwas Erwachsenes und Rationales sind. Ich dachte, dass alle arbeitenden Menschen wie kleine Zahnräder innerhalb eines Unternehmens funktionieren würden. In meinen Augen waren alle Unternehmen gleich, da alle durch das Ziel, Geld zu verdienen, geeint waren.

Wir helfen Dir gern.

Irgendwann in meiner bisherigen beruflichen Laufbahn stellte ich jedoch fest, dass jedes Unternehmen, in dem ich bis dahin gearbeitet hatte, sich von allen anderen mir bekannten unterschieden. Ich hatte Unternehmen erlebt, die keinen Feierabend kannten und Unternehmen, in denen keine Extraminute gearbeitet wurde. Ich hatte träge, aggressive, egoistische, freundliche, hilfsbereite und gleichgültige Unternehmen erlebt.

Erst vor Kurzem fiel bei mir dann endgültig der Groschen. Ich erkannte, dass jedes Unternehmen einen speziellen Charakter, eine besondere Persönlichkeit hat, und ich beschloss ,von nun an nur noch für Unternehmen zu arbeiten, deren Persönlichkeit mir zum einen sympathisch und zum anderen so gestrickt ist, dass sie meine Neigung, mich selbst auszubeuten, unterdrücken. Ja, mehr noch, ich erkannte, dass mein Verhalten direkten Einfluss auf die Persönlichkeit eines Unternehmens hat, jedenfalls dann, wenn das UNternhemen eine gewisse Mitarbeiterzahl nicht überschreitet.

Trotz meiner Erkenntnis, dass Unternehmen eine Persönlichkeit haben, bin ich nie auf die Idee gekommen, dass es möglich sein könnte, diese systematisch zu analysieren. Ich dachte, mein Bauchgefühl sei die einzige Möglichkeit, um herauszufinden, ob ein Unternehmen zu mir passt oder nicht. Doch zum Glück gibt es Bücher wie

Lutz Lungershausen: Innovation Plug & Play. 99½ effiziente Tools für Kreativität, neue Produkte und Services.

Denn in genau diesem Buch ist mir das Werte-Polarogramm begegnet, mit dem sich die Persönlichkeit eines Unternehmens analysieren lässt.

Wie finde ich heraus, welche Persönlichkeit mein Unternehmen hat?

21 Punkte und Kreuze. Fertig ist die Analyse.

Obwohl der Begriff „Werte-Polarogramm“ unglaublich kompliziert und sperrig klingt, umschreibt er ein sehr einfaches Analyseverfahren. Im Buch unseres Autors besteht das Werte-Polarogramm aus 21 Wortgegensatzpaaren. Zwischen jedem Gegensatzpaar befinden sich 9 Punkte, von denen einer angekreuzt wird. Da das kompliziert klingt, liste ich nun die Wortpaare unseres Autors hier mit einer klitzekleinen Änderung auf. In meiner Version gibt es eine gerade Anzahl an Punkten, da eine ungerade Anzahl die Möglichkeit bietet, bestimmte Pole als neutral zu bewerten. Das Risiko, am Ende mit einer Persönlichkeitsanalyse dazustehen, die komplett neutral ist, möchte ich nicht eingehen.

  • sachlich                                   o o o o o o o o o x            verspielt
  • statisch                                    o o o o o o x o o o            dynamisch
  • werteorientiert                      o o x o o o o o o o            trendorientiert
  • natürlich                                 o o o o o o o o o x            technisch
  • unauffällig                              o o o o o o o x o o            farbig
  • angepasst                               o o o o o o o o o x            individuell
  • sicherheitsliebend                o o o o o o o x o o            risikofreudig
  • diszipliniert                            o x o o o o o o o o            unkonventionell
  • ruhig                                        o o o o o o o o o x            laut
  • rational                                    o o o o o o o o o x            emotional
  • introvertiert                           o o o o o o o o o x            extrovertiert
  • auf Bewährtes setzend         o o o o o o o o o x            experimentierfreudig
  • schlicht                                    x o o o o o o o o o            aufwendig
  • uniform                                   x o o o o o o o o o            divers
  • schwerfällig                            o o o o o o o o o x            agil
  • gleichgültig                             o o o o o o o o o x            neugierig
  • besorgt                                    o o o o o o o o o x            mutig
  • konservativ                            o o o o o o o o x o            modern
  • simpel                                      x o o o o o o o o o            komplex
  • preisorientiert                        o o o x o o o o o o            qualitätsorientiert
  • Einzelgängertum                   o o o o o o o x o o           Teamgeist

Falls Du Dich jetzt fragst, warum in dieser Liste in jeder Reihe neun o und ein x auftauchen, dann liegt das daran, dass Du hier die bereits ausgefüllte Analyse für das Unternehmen du-bist-grossartig.de vor Dir siehst. Bei neun Möglichkeiten, hätte ich den ein oder anderen Punkt neutral bewertet, weil ich mir zum Beispiel noch nie Gedanken darüber gemacht habe, ob dieses Unternehmen preisorientiert oder qualitätsorientiert ist. Weil es keine neutrale Option gab, bin ich stärker in die Richtung preisorientiert gegangen. Tatsächlich hängt das Unternehmen an dieser Stelle aber zwischen zwei Extremen. Während die Texte kostenlos sind, haben Sketchnotes, die ich auf Wunsch erstelle, einen Preis, der am oberen Ende des üblichen Marktpreises angesiedelt ist.

Wer hat das Werte-Polarogramm erfunden?

Ein brillanter Erfinder.

Unser Autor verrät uns, dass das Werte-Polarogramm zum Ausfindig machen der Corporate Personality genutzt werden kann und dass es wichtig ist, dass die Innovationsstrategie eines Unternehmens zu dessen Corporate Identity passen sollte. Was er uns allerdings nicht verrät, ist, ob er, oder jemand anders, das Werte-Polarogramm erfunden hat. Es ist also wieder einmal an der Zeit, das Internet mit dieser Frage zu behelligen.

Im Internet ist die einzige Quelle für den Begriff des Werte-Polarogramms das Buch unseres Autors. Es ist also wahrscheinlich, dass er es erfunden hat.

Wie entsteht die Persönlichkeit eines Unternehmens?

Nachdem wir nun wissen, wie wir die Persönlichkeit eines Unternehmens analysieren können, stellt sich natürlich die Frage, wie diese überhaupt entsteht. Ich denke, dass eine Unternehmenspersönlichkeit genau so entsteht, wie die Persönlichkeit eines Menschen. Kein Mensch stellt sich hin und hat einfach eine Persönlichkeit. Die Persönlichkeit entsteht im Verlauf eines Lebens und ändert sich durch externe und interne Einflüsse ständig. Jeder Mensch hat die Möglichkeit, den Entschluss zu fassen, seine Persönlichkeit zu ändern und jeder Mensch weiß, dass dies nichts ist, was auf Knopfdruck funktioniert.

Umwelteinflüsse formen die Persönlichkeit.

Genauso ist es mit der Persönlichkeit eines Unternehmens. Sie entsteht einfach. Sie wird durch Mitarbeiter, Kunden, äußere Umstände und Produkte geprägt. Sobald ein Unternehmen seine Persönlichkeit analysiert hat, kann es Maßnahmen einleiten, diese zu verändern. Doch ähnlich wie bei der Persönlichkeit eines Menschen, werden diese Änderungen nicht von einem Tag auf den anderen passieren.

An dieser Stelle kommt nun der ultimative Geheimtipp an alle Mitarbeiter von mir. Auch Du kannst die Persönlichkeit Deines Unternehmens beeinflussen. Wenn Du das Gefühl hast, dass Dein Unternehmen unfreundlich ist, kannst Du freundlich sein. Wenn Du lange genug durchhältst, geht es Dir – mit etwas Glück – wie mir, und Deine Kollegen, ja sogar Deine Kunden beginnen, Deine Freundlichkeit nicht nur wahrzunehmen, sondern auch zu adaptieren.

Fazit

Ich mag das Werte-Polarogramm, auch wenn ich das Gefühl habe, dass die Gegensatzpaare bei weitem nicht vollständig sind und dass das ein oder andere Paar zumindest für mein Unternehmen nicht perfekt passt.

An dieser Stelle bin ich wie immer neugierig: Welche Persönlichkeit hat Dein Unternehmen, wenn Du es mit dem Wert-Polarogramm analysierst, und welche Wortgegensatzpaare sollten in der Liste oben ergänzt bzw. angepasst werden?