Kann ein einzelnes Kind die Welt verändert?

Geschätzte 3 Minuten Lesezeit

Hast Du Dich auch schon mal gefragt, welchen Einfluss Du auf die Welt haben kannst? Die Antwort kann ich Dir nicht geben, aber ich freue mich heute sehr darauf Dir dank

Edgar K. Geffroy: Triumph des Individuums. Innovative Kundenstrategien für die kommende Geschäftswelt

berichten zu können, was ein einzelnes Kind erreichen kann.

Ein Baum ist nicht genug um die Welt zu retten

Kind

Kennst Du Felix Finkbeiner? Er ist 1997 geboren und hat sich in den Kopf gesetzt den Klimawandel zu stoppen. Wie er das erreichen will? Ganz einfach: er will 1 Billionen Bäume pflanzen. Ich wiederhole: er will 1 000 000 000 000 Bäume pflanzen.

Da Menschen große Zahlen in der Regel nicht fühlen können, müssen wir jetzt fragen: Ist das viel oder wenig im Verhältnis zu allen Bäumen weltweit? Es ist ziemlich viel, denn weltweit gibt es derzeit ca. 3 Billionen Bäume. Was für ein Ziel! Und das in dem Alter. Felix hat mit seinen 20 Jahren etwas verstanden, dass ich erst mit über 30 gelernt habe: Um etwas in zu verändern brauchst Du große Ziele.

Was wenn Dein Ziel zu klein ist?

Baum

Als Felix das erste Mal mit dem Klimawandel in Berührung kam, war er grade einmal in der vierten Klasse. Damals waren seine Ziele noch bescheidener. Er wollte eine Millionen Bäume pflanzen. Warum hat Felix sein Ziel aufgestockt? Weil sein erstes Ziel keine belastbare Berechnungsgrundlage hatte. Damals wusste niemand wie viele Bäume es auf der Welt gibt. Das krasse ist, das Felix sogar dafür verantwortlich ist, dass wir die Antwort inzwischen kennen. Er hat Forscher beauftragt Bäume zu zählen und als er wusste, dass wir 3 Billionen Bäume auf der Welt haben, wusste er auch, dass 1 Millionen Bäume das Klima kaum beeinflussen würden.

Aufgeben oder weitermachen?

Ziel

Felix hätte in diesem Moment aufgeben können. Bäume pflanzen war aus sich eines Viertklässlers nett, aber inzwischen war er älter. Doch Felix tat das Gegenteil er gab nicht auf, sondern passte sein Ziel an. Respekt. Stell Dir vor mehr Menschen wären wie Felix!

Wald

Felix hat übrigens 2007 (Ja, der Bengel war damals grade mal 10 Jahre alt) Plant-for-the-Planet Deutschland (Official) gegründet. Aktuell hat die Organisation bereits über 15 Milliarden… Warte die Zahl ist so schön: genau 15 215 322 999 Bäume gepflanzt. Sein Ziel von 1 Million hat er nach nicht einmal 10 Jahren weit übertroffen.

Fassen wir einmal zusammen: Ja ein Kind kann die Welt verändern!

Und mit dieser wunderbaren Nachricht wünsche ich Dir nun einen fantastischen Start in den Tag. 😉