2,9 min readPublished On: 28. September 2022By Tags: , , Categories: Bücher, Wissen

Weißt Du, was eine Kalamität ist?

Rette die Kleinlinge vor mir.

Da mir der Begriff „Kalamitäten“ das erste Mal in einem Videospiel begegnet ist, ging ich davon aus, dass dieser Begriff eine Erfindung der Spieledesigner war. Das Level in diesem Videospiel hieß „Kleinlinge in Kalamitäten“ und ich dachte, Kalamitäten seien genauso eine Erfindung der Spieledesigner wie die Kleinlinge, die es in diesem Spiel zu retten galt.

Daher staunte ich nicht schlecht, als mir der Begriff in dem Roman von

Stefan Heym: Lassalle

ein zweites Mal über den Weg lief. Plötzlich wurde mir bewusst, dass Kalamität ein echter Begriff ist, der eine Bedeutung hat. Aufgrund des folgenden Kontextes, in dem der zitierte Satz in unserem Roman auftaucht, gehe ich stark davon aus, dass Kalamitäten ein anderes Wort für Schwierigkeiten sein könnten.

Der Roman spielt Mitte des 19. Jahrhunderts. Lassalle möchte trotz seines geringen Standes eine Frau heiraten, die aus vornehmer Familie stammt, so dass er als nicht standesgemäß gilt. Als der Vater der Frau von den Heiratsabsichten erfährt, ist er wenig erfreut. Er schreibt der Großmutter, bei der seine Tochter lebt, einen bösen Brief, in dem er ihr vorwirft, nicht gut genug auf seine Tochter aufgepasst zu haben. Als die Großmutter und die Tochter über den Brief reden, gerät das Gespräch emotional schnell aus dem Ruder. Die Aufregung ist so groß, dass die Großmutter nach dem Gespräch gesundheitlich so angegriffen ist, dass sie zur Kur muss. Die Tochter soll sie begleiten und dass bedeutet, dass sie nun einige Zeit nicht in Lassalles Nähe sein wird. Als ein Bekannter diese schlechte Nachricht Lassalles überbringt, beendet er seinen Bericht mit den folgenden Worten:

„Sie scheinen nicht zu wissen, daß Sie in gewissem Sinne schuld an den ganzen Kalamitäten sind.“ S. 104.

Lass uns nun einmal schauen, ob unser Lexikon meine Vermutung bestätigt.

Was das Lexikon sagt

Ich bin kein Schädling, ich hab nur Hunger.

Unser Lexikon verrät uns, dass unser heutiger Begriff gleich zwei Bedeutungen hat:

„Kalamität, die; -, -en [lat. calamitas = Schaden, Unglück]: 1. Schlimme, missliche Lage: wir müssen aus den wirtschaftlichen -en herausfinden. 2. (Biol.) durch Schädlinge, Hagel, Sturm o.Ä. hervorgerufener schwerer Schaden in Pflanzenkulturen: -en in den Nutzwäldern.“

Das Zeit Lexikon. Mit dem Besten aus der Zeit, Band 18, S. 1249.

Laut der ersten Bedeutung des Begriffes will uns unser Autor also nicht sagen, dass Lassalle Schwierigkeiten verursacht hat, sondern die Tochter, die Großmutter und sich selbst in eine missliche Lage gebracht hat. Bei meinem Videospiel bin ich mir nicht sicher, ob Bedeutung 1 oder 2 des Begriffes zutrifft. Das Level spielt sich, wie dieses YouTube Video zeigt, in einem Wald ab. Und in einem gewissen Sinne werden die Kleinlinge hier von Schädlingen festgehalten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden.
Akzeptieren

Fazit

Ich weiß nicht, wieso. Doch irgendetwas an dem Begriff Kalamitäten bezaubert mich. Obwohl ich vermute, dass der Begriff relativ unbekannt ist, habe ich das Gefühl, dass er es aufgrund seines Zaubers in meinen aktiven Wortschatz schaffen wird. Um Verwirrungen zu vermeiden, muss ich mir lediglich angewöhnen, nicht nur den Begriff, sondern auch seine Bedeutung zu erwähnen.

 

Hier kannst Du den Beitrag kommentieren

Was passiert nach Deinem Kommentar?

Nachdem Dein Kommentar durch uns geprüft wurde, wird er freigegeben* und erscheint unter diesem Beitrag zusammen mit dem von Dir angegebenen Namen. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Sie dient uns an dieser Stelle in erster Linie zum Schutz vor Spam. Wenn Du Deine E-Mail-Adresse nicht hier angeben möchtest, kannst Du den Kommentar auch gern auf einem unserer Social Media Profile posten.

 

*Spam und Kommentare, die nur einen Backlink für die eigene Seite zum Ziel haben, werden einfach gelöscht. Nimm gern Kontakt mit uns auf und lass uns die Möglichkeiten eines Sponsored Post besprechen, wenn Du gern einen thematisch passenden Backlink unter einem bestimmten Beitrag platzieren möchtest.